B+L

Hans-Bunte-Straße 8
D-69123 Heidelberg

Tel: +49-6221-772-0
Fax: +49-6221-707-325


Abfüllsteuerungen


Das neue miniPond® 3F

Das miniPond 3F ist eine Wägesteuerung mit speziell für einfache Abfüllprozesse ausgelegtem Ablaufprogramm. Das Gerät ist universell einsetzbar und lässt sich über Parameter an die jeweilige Aufgabe anpassen.

 

Einfache, anwendungsorientierte Dialoge und Anzeigen ermöglichen eine intuitive Bedienung und Inbetriebnahme der Steuerung. Die komplette Parametrierung kann auch per Webserver über das Netzwerk erfolgen.


Abfüllsteuerung speziell für einfache Abfüllprozesse

 

 

Eichfähige selbsttätige Waage für Packmaschinen

Ventil-, Offensack, Big Bags, Nettowaage bis 1.000 Sack/h
Besonderheiten

    Hohe interne Messwertauflösung und Stabilität

    Für Abfüll- und Dosieraufgaben optimierte Signalverarbeitung und Steuerprogramm

    Praxisbewährte Algorithmen zur exakten Steuerung der Dosierung

    Bedienerfreundliche Klartextanzeige zur Gewichtsanzeige und Bedienerführung

    Robuste, industriegerechte Konstruktion

    Platzsparende, aufwandsarme Montage mit verschiedenen Einbauvarianten

Bedieneinheit lässt sich ohne Ausschnitt in der Frontplatte montieren. Es sind lediglich Bohrungen nach Bohrschablone herzustellen
Konfiguration
  • Fernbedienung und ‑parametrierung über Schnittstellen
Schnittstellen
COM-Port, Ethernet TCP/IP,
optional: Profibus DP, Profinet
Bediengeräte
BedienTerminal, RemoteTerminal, WebServer
Abfüllsteuerung
  • Sieben Parametersätze für Füllgewicht und Materialparameter
  • Automatische Nachlaufkorrektur: Proportional-Regler mit Schnelladaption
  • Automatische Nullstellung oder Tarierung
  • Automatische Kontrollwägung
  • Zweistufige Dosierung: Grob und Fein
  • Ein frei konfigurierbarer Schaltpunkt
  • Ein Summenspeicher mit Zähler
Technische Daten
Download

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

News

 

 

HI 6500

Prozesswägetechnik leicht gemacht: HI 6500

Hardy Process Solution punktet mit der neuen HI 6500

› mehr erfahren