+49-6221-772-0 info@bl-im.de

Abfüllsteuerung
SWA 2000-C

SWA 2000-C ist eine seit Jahren bewährte Abfüll- und Absackwaagensteuerung, die auch heute noch die Anforderungen schneller, moderner Abfüllmaschinen erfüllt. Sie gewährleistet hervorragende Präzision und Wiederholgenauigkeit auch bei schwierigen Materialien. Durch vielfältige, integrierte Funktionen und bis zu 32 Parametersätze lässt sie sich an die jeweilige Aufgabe anpassen. Sie bietet mehrere Betriebsarten sowie Rechner- und SPS-Kopplung über serielle Schnittstelle oder den optionalen Profibus.

EG-Bauartzulassung u.
EG-Baumusterprüfbescheinigung
eichfähig bis 6000d gemäß OIML R76, R61, R51, R107
Wägebereich konfigurierbar auch als Mehrbereichs- oder Mehrteilungswaage
Verschiedene Betriebsarten NSW, Abfüllbetrieb, Austragsdosierung, Partiebetrieb mit Sack- bzw. Gewichtsvorwahl, Verladebetrieb
Alphanumerische Anzeigen
Bedienung und Parametrierung in Klartext, 4 Sprachen
Sortenparameter 32 Parametersätze für Füllgewicht und Materialeigenschaften,
Anwahl per Dialog oder über Steuereingänge (32 Sorten int. / 31 ext.)
Autom. Regelfunktionen, konfigurierbar
Nullstellung/Tarierung,
Dosierzeitoptimierung,
Nachlaufkorrektur (Massestromabhängig, Statistik, Classic),
Kontrollwägung mit Toleranzbewertung,
Nachdosierung bei Unterfüllung,
Abschaltgenauigkeit 2 ms oder besser
Überwachungsfunktionen Materialfluss-, Dosierzeit- und Fehlerüberwachung mit Alarm,
Dosiermonitor zur Anzeige von Status, aktuellen Fülldaten und Meldungen,
Diagnosemonitor zur Anzeige der Daten der letzten 10 Abfüllungen
Statistikfunktionen
Sammlung der Daten von Kontrollwägungen,
Statistik für Qualitäts- und Leistungserfassung
Digitale Prozess E/A
16 Ein- / 16 Ausgänge (24 VDC), Ausgänge 0,4 A, kurzschlussfest
Serielle Schnittstelle zur Datenübertragung und Steuerung
Feldbus (optional) Profibus DP
Schnelle Installation Hutschienen-Montage, Schraubklemmenanschluss